img5.gif

zur frei zugänglichen GisChem-Datenbank    Zur Abteilung Sicherheitswesen der Uni Heidelberg    hier finden Sie das Gefahrstoff-Regelwerk    

1) Tragen Sie hier bitte alle R-Sätze des Stoffes ein

 

     Gesamt: (z.B. 26/27/28-32-35) oder

     Einzeln:    


 2) Gehalt in Gewichts-%:

                 


Ergebnis: Zubereitung mit Gefahrstoff(en)

Gefahren-

symbole:

      Obligatorische Symbole
Auf den Gebinden anzubringen!

    Optionale Symbole
der Uni Heidelberg

 Ergebnis: R-Sätze:

                         Nachrichten an den Programmierer. Anregungen / Kritik ausdr. erwünscht!


zurück zur FAQ-Seite

 

Zur Homepage von  Webmaster ROS
Dr. Rolf Schätz Wichtige Hinweise zur Verwendung von Kolumbus